Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

HUK-Coburg verlängert im Phoenix-Haus

Die HUK-Coburg-Assistance hat ihren Mietvertrag über 3.200 m² Bürofläche im Phoenix-Haus in der Berner Straße 119 in Frankfurt Nieder-Eschbach um weitere 10 Jahre verlängert. Ein Grund für die Mietvertragsverlängerung war die Bereitschaft des Vermieters, in die zusätzliche Ausstattung der Bestandsmietfläche zu investieren. German Acorn Real Estate war beratend tätig.

Die HUK-Coburg-Assistance ist seit 1999 Mieter im Phoenix-Haus. Seither hat sich die Firma von ursprünglich ca. 1.700 m² auf rund 3.200 m² Bürofläche erweitert. Zuletzt wurden die Flächen im Juni 2010 um 580 m² ausgedehnt [HUK Coburg Assistence erweitert Frankfurter Flächen]. Die Tochtergesellschaft der HUK-Coburg beschäftigt mittlerweile fast 400 Mitarbeiter. „Nachdem sich in den...

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Frankfurt