Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

HSH Real Estate und Tamm Immobilien veräußern Bürogebäude Großer Burstah

Die HSH Real Estate AG und Tamm Immobilien GmbH haben die beiden Büro- und Geschäftshäuser Großer Burstah 46-52 an die Colbert Group aus Paris veräußert. Über das Transaktionsvolumen wurde Stillschweigen vereinbart.

HSH Real Estate und Tamm Immobilien hatten die Hamburger Büroobjekte im Februar 2006 von der Allianz Versicherungsgruppe erworben und umfassend revitalisiert. Im Rahmen der Umbauarbeiten wurde das aus dem Jahre 1906 stammende Gebäude Großer Burstah 50/52 im Stil seines gründerzeitlichen Ursprungs kernsaniert. Die Fertigstellung erfolgte im November letzten Jahres.

Die Gesamtmietfläche beider Objekte verteilt sich auf insgesamt jeweils sieben Ebenen. Im Erdgeschoss befinden sich Einzelhandelsnutzungen wie Starbucks...

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Hamburg