Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

HSH Nordbank verzichtet auf weitere Staatshilfen

Die HSH Nordbank will sich ausschließlich über den Kapitalmarkt refinanzieren. Weitere Staatshilfen, es stehen noch Garantien des staatlichen Rettungsfonds Soffin über 13 Milliarden Euro aus, will die Bank nicht in Anspruch nehmen, erklärte Dirk Jens Nonnenmacher in einem Interview mit dem Handelsblatt. Die Bank könne sich derzeit über den Kapitalmarkt günstiger refinanzieren.

Die 13 Milliarden Euro, die die HSH Nordbank vom staatlichen Bankenrettungsfonds Soffin in Anspruch genommen hat, sollen zurückgezahlt werden. "Die Refinanzierung hat sich in den vergangenen Monaten deutlich stabilisiert. Wir konnten unsere Liquiditätskosten in diesem Jahr drastisch reduzieren", sagte Nonnenmacher gegenüber dem Handelsblatt.

[…]