Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

HSH Nordbank verschlankt sich weiter

Die Banque de Luxembourg übernimmt das Privatkundengeschäft der HSH Nordbank Private Banking S.A. Die Transaktion umfasst das Anlagevermögen der, überwiegend deutschen, Privatkunden der HSH Nordbank Private Banking S.A. Der rechtswirksame Übergang erfolgt voraussichtlich in der zweiten Jahreshälfte. "Für die HSH Nordbank ist der Verkauf ein weiterer Schritt auf dem Weg der erfolgreichen strategischen Neuausrichtung“, sagt Torsten Heick, Vorsitzender der Geschäftsführung Private Banking der HSH Nordbank AG.

Die Banque de Luxembourg ist stark in Luxemburg verankert, wo sie das Vermögen zahlreicher Privatpersonen und Familien verwaltet. Zudem verfügt sie über eine bedeutende europäische Kundschaft. Derzeit will sich die Banque de...

[…]