Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

HSH Nordbank erstattet Strafanzeige gegen Vorstandsmitglied Frank Roth

Die HSH Nordbank AG wird gegen Frank Roth, Vorstandsmitglied der HSH Nordbank, Strafanzeige erstatten. Die Strafanzeige wurde gestern vorbereitet und an die Staatsanwaltschaft Kiel gegeben.

Es besteht – nach den der Bank vorliegenden Erkenntnissen – ein hinreichender Anfangsverdacht, dass Frank Roth dritten Personen streng vertrauliche, interne Strategieunterlagen der HSH Nordbank zugänglich gemacht hat. Das unbefugte Offenbaren von Geschäftsgeheimnissen ist nach § 404 Aktiengesetz strafbar.

Die Verletzung der Geheimhaltungspflicht wird nur auf Antrag der betroffenen Gesellschaft verfolgt. Der Präsidialausschuss hat beschlossen, von diesem Antragsrecht Gebrauch zu machen und die Strafverfolgung in die Hände der zuständigen Behö...

[…]