Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

HRE-Engagement in südeuropäischen Euro-Ländern und Irland stabil

Der von der bundeseigenen „Hypo Real Estate“ (HRE) gehaltene Bestand an Anleihen aus den Ländern Griechenland, Irland, Italien, Portugal und Spanien hat sich seit Ende September 2008 nur wenig verändert. Zum 30. September 2008 betrug der Nominalwert dieser Anleihen 42,864 Milliarden Euro. Am 31. März dieses Jahres waren es 44,2 Milliarden Euro, geht aus einer Antwort der Bundesregierung (17/7309) auf eine Kleine Anfrage der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen (17/7099) hervor.

Der Marktwert bewegt sich auf ähnlichem Niveau. Berichte, wonach die HRE ihr Griechenland-Engagement von März bis September 2009 um 50 Prozent aufgestockt habe, bezeichnet die Bundesregierung als „nicht zutreffend“. Wie aus der Antwort hervorgeht, blieb der...

[…]