Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Hoteltransaktionsmarkt Österreich leicht rückläufig

Österreichs Hotelinvestmentmarkt ist und bleibt in Bewegung. Hoteltransaktionen haben in der Alpenrepublik im Jahr 2012 ein gutes Ergebnis erzielt. Dennoch lag das Gesamtvolumen knapp unter dem des Vorjahres. Der Ausblick auf 2013 sieht viel versprechend aus. Zahlreiche Einzelobjekte und ein Hotelportfolio mit hohem Wertsteigerungspotential sind auf dem Markt. „2013 bleibt somit stabil", ist Lukas Hochedlinger, Managing Director Austria und Manager Business Development CEE beim Hotelimmobilienspezialisten Christie + Co in Wien, überzeugt.

Im Jahr 2012 wurden in Österreich Gewerbeimmobilien mit einem Gesamtvolumen von rund 1,65 Milliarden Euro verkauft, was einem leichten Rückgang entspricht. Mit knapp über 400 Millionen Euro o...

[…]

Mehr zum Thema:

Personen: Lukas Hochedlinger