Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Hotelspezialist Andreas Löcher wechselt zu Union Investment

Andreas Löcher verstärkt die Abteilung Asset Management Hotel der Union Investment Real Estate GmbH. Zum 1. Juli 2010 hat der 38-jährige Betriebswirt die Leitung der Hotelaktivitäten bei der Hamburger Immobilienfondsgesellschaft übernommen. Löcher kommt von der Deka Immobilien GmbH, wo er zuletzt als Leiter Hotelimmobilien tätig war. Andreas Löcher berichtet an Geschäftsführer Dr. Frank Billand.

Das über 15 Hotelmarken und sechs Ländermärkte breit gestreute Hotelportfolio von Union Investment umfasst derzeit 25 Immobilien mit einem aktuellen Verkehrswert von rund 1,6 Mrd. Euro. Für ihre Offenen Immobilienfonds will Union Investment in Europa weiter zukaufen: Der Ankaufsschwerpunkt liegt auf Business-Hotels des Mittelklasse- und...

[…]