Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Neun Prozent wurden 2015 gehandelt

Hotelmarkt Deutschland ist 47,1 Mrd. Euro wert

Union Investment Real Estate und Bulwiengesa haben das Marktvolumen investmentrelevanter Hotels in Deutschland mit einem neuen Marktwertmodell ermittelt. Der Bestand dieser Hotels liegt derzeit bei einem Marktwert von 47,1 Mrd. Euro, was rechnerisch einen durchschnittlichen Wert von rd. 130.500 Euro pro Zimmer entspricht. 9 Prozent dieses Marktvolumens in Deutschland wurden im Jahr 2015 gehandelt.

„Die Zahlen verdeutlichen die Relevanz der Assetklasse Hotel im gewerblichen Immobilienmarkt. In keiner anderen Assetklasse lag der Anteil des Transaktionsvolumens am Gesamtmarktvolumen der jeweiligen Assetklasse 2015 so hoch wie im Hotelsegment“, erklärte Martin Schaller, Leiter Asset Management Hotel bei der Union Investment Real Estate GmbH...

[…]