Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Hotelinvestmentmarkt in Österreich wächst

Das Transaktionsvolumen im österreichischen Hotelinvestmentmarkt stieg in den ersten sechs Monaten des laufenden Jahres auf über 200 Millionen Euro. Das geht aus einer Analyse des Unternehmens Christie + Co hervor. Lukas Hochedlinger, Manager Business Development Austria & CEE bei Christie + Co, geht für den Rest des Jahres von einer weiteren Zunahme aus.

Laut Hochedlinger ist der Anstieg des Transaktionsvolumens zu etwa achtzig Prozent auf einige große Deals in Wien zurückzuführen, zu denen vor allem zwei Portfoliotransaktionen zählen. Zum einen war dies der Verkauf des InterContinental Vienna mit 458 Zimmern. Es wurde als Teil eines Portfolios von sieben Hotels in Europa von Morgan Stanley Real Estate Funds an den libanesischen Gesc...

[…]

Mehr zum Thema:

Personen: Lukas Hochedlinger