Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Hotelinvestmentmarkt EMEA: Transaktionsvolumen leicht gestiegen

Das Transaktionsvolumen im Hotelbereich hat 2011 EMEA-weit (Europe, Middle East, Africa) noch einmal leicht zugelegt: Mit einem Plus von knapp über 5 % wurde die 8 Mrd. Euro-Marke wieder übersprungen (2009: 3,1 Mrd. Euro, 2010: 7,7 Mrd. Euro, 2011: 8,1 Mrd. Euro). Allerdings: Der Zehnjahresschnitt von 10,75 Mrd. Euro bleibt um ca. 24 % deutlich unterschritten. Dies geht aus dem aktuellen Marktbericht von Jones Lang LaSalle hervor. Die Reihenfolge der Top 3 Zielländer hat sich nicht verändert: wie bisher dominiert das Vereinigte Königreich mit 2,9 Mrd. Euro, gefolgt von Frankreich mit knapp über 1 Mrd. Euro und Deutschland mit etwas unter 800 Mio. Euro.

Anteil der Portfoliodeals gestiegen
Der Zuwachs im Transaktionsvolumen geht...

[…]