Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Hotel in Berlin verkauft

Die Investmentspezialisten von Aengevelt Berlin vermittelten den Verkauf eines Hotel-Neubaus in Berlin Friedrichshain-Kreuzberg im Auftrag der allbau GmbH, Berlin, ein auf Büro- und Hotel-Projekte sowie medizinische Einrichtungen spezialisierter Developer, an einen spanischen Privatinvestor. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart.

Das Hotel-Projekt der Kategorie „3 Sterne plus“ entsteht in der Stresemannstraße im Bereich des Anhalter Bahnhofs und wird nach Fertigstellung Herbst 2009 über 89 Zimmer und 171 Betten verfügen. Betreiber ist eine große spanische Hotelkette.

Dazu Peter Starke, Niederlassungsleiter Aengevelt Berlin: „Neben dem erfahrenen internationalen Betreiber überzeugte den Investor vor allem die Lage...

[…]