Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Hotel Fonds von Invesco Real Estate aufgelegt

Invesco Real Estate Limited konnte zum ersten Closing seines European Hotel Real Estate Fonds von sechs namhaften europäischen institutionel- len Investoren Eigenkapital in Höhe von 255 Mio. Euro einsammeln. Durch die moderate Fremdfinanzierungsquote von bis zu 60 % steht nunmehr ein Investitionsvolumen von derzeit 637 Mio. Euro zur Verfügung. Das Fondsvo- lumen könnte sich auf über 700 Mio. Euro erhöhen, da laut Invesco Real Estate die Nachfrage nach diesem Produkt sehr groß ist.

.

Die Fondsstrategie sieht den Erwerb von sog. Mid-Market-Hotels, (2 bis 4 Sterne) in Europa vor, wobei der Schwerpunkt der Allokation innerhalb der Eurozone sein wird. Darüber hinaus sollen ausschließlich Hotels von namhaften etablierten nationalen und internationalen Hotelketten erworben werden. Investitionen pro Hotel sind zwischen 20 und 80 Mio. Euro möglich. Die prognostizierte Fondsperformance liegt bei 7,5% p.a. Ausschüttungs- rendite und bei 11 % p.a. IRR nach allen Kosten, Steuern und Gebühren.