Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Hopag bereitet ersten deutsche Hotel-REIT vor

Die Hopag Hotel Property AG hat ihr Grundkapital von 800.000 Euro um 2,8 Millionen Euro auf 3,6 Millionen Euro erhöht. In Abschnitten soll das Grundkapital in den nächsten Jahren auf zunächst rund 30 Millionen Euro erhöht werden. Gleichzeitig wurde der Gegenstand der Gesellschaft geändert und ein genehmigtes Kapital in Höhe von 1,8 Millionen Euro geschaffen, um Fremdaktionäre aufnehmen zu können. Aktuell befinden sich alle Aktien im Besitz von Vorstand Rolf Lechner. Die Gesellschaft soll bis 2014/15 in eine REIT-AG umgewandelt und an die Börse
gebracht werden. Es handelt sich damit um den ersten deutschen Hotel-REIT in Vorbereitung.

Die Berliner Hopag investiert in den Wachstumsmarkt der 2-4-Sterne-Hotels. Die Gesellschaft erwirbt...

[…]