Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Honold Logistik Gruppe und Penske starten strategische Zusammenarbeit

Die Honold Logistik Gruppe und Penske Logistik, USA haben eine strategische Kooperation in Shanghai, China gestartet. Die Zusammenarbeit ist langfristig angelegt und soll im ersten Stepp die Logistische Abwicklung für einen europäischen Automobilzulieferer darzustellen.

.

Penske ist bereits seit langem auf dem Chinesischen Markt aktiv. Für Honold ist die strategische Zusammenarbeit die Möglichkeit nach dem Aufbau der EEDC (East European Distribution Center) in Rumänien, Russland und der Slowakei nun mit den CDC (China Distribution Center) in China aktiv zu werden.

In Shanghai werden auf 5.500 m² logistische Tätigkeiten für einen führenden Automobil Zulieferer dargestellt. Die IT Steuerung des Logistik Zentrums erfolgt über das Honold IT Help Desk in Neu-Ulm. Das Lagergebäude mit einer Höhe von 10,5 m wird aktuell durch einen Investor erstellt und langfristig angemietet. 15 chinesische Mitarbeiter wird die Kooperation im ersten Step beschäftigen. Start der operativen Tätigkeit ist für den ersten Mai geplant. Aktuell werden Mitarbeiter aus China bei der Honold Logistik Gruppe in Neu-Ulm Deutschland geschult.

Die Kooperation verfügt über alle erforderlichen Lizenzen und ist in der Lage in gesamten Asiatischen Raum ab Shanghai Distribution sowie Beschaffung zu organisieren. Die strategische Kooperation übernimmt die Immobilie, die LagerLogistik und die Distribution mit der gesamten Investition und Planung.