Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Hoher Wettbewerbsdruck bei Wirtschaftskanzleien

Der Wettbewerbsdruck unter den Wirtschaftskanzleien in Deutschland nimmt weiter zu. Das zeigt die Studie „kanzleimonitor.de“ 2014/2015 des Bundesverbandes der Unternehmensjuristen e.V. (BUJ). In Deutschland empfehlen die teilnehmenden Rechtsabteilungen insgesamt 689 Wirtschaftskanzleien. Dies entspricht 8,9 Empfehlungen je teilnehmendes Unternehmen. Angeführt wird diese Empfehlungsliste von der Sozietät CMS Hasche Sigle, die erstmals den Sprung an die Spitze der Gesamtbetrachtung schafft. Freshfields Bruckhaus Deringer sowie die deutschen Sozietäten Hengeler Mueller und Gleiss Lutz folgen dahinter. Unter den zehn führenden Kanzleien können Linklaters und Hogan Lovells am stärksten hinzugewinnen und sich somit im Vergleich zum Vorj

[…]