Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Hohe Investitionen für preisgünstiges Wohnen

Die Mitglieder des Verbandes bayerischer Wohnungsunternehmen (VdW Bayern) haben 2009 rund 1,2 Milliarden Euro investiert. 765 Mio. Euro entfielen auf Investitionen in den Wohnungsbestand. Die Zahl der neu errichteten Sozialwohnungen nahm im Vergleich zum Vorjahr um 3,3 Prozent auf 1.125 Wohneinheiten ab. Zugleich fielen mit 6.928 Sozialwohnungen (+9,3%) sechs Mal mehr aus der Sozialbindung. „Eine besorgniserregende Entwicklung, da immer mehr Menschen auf preisgünstige Wohnungen angewiesen sind“, sagt Verbandsdirektor Xaver Kroner bei der Leistungsbilanz auf der Jahres-Pressekonferenz des Verbandes.

Von den Investitionen entfallen 411 Mio. Euro auf Wohnungsneubau (+0,4%), 388 Mio. Euro auf Instandhaltung (-2,2%) und 376 Mio. Euro auf Mod...

[…]