Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Höffner und Dodenhof kippen Pläne in Lübeck

Möbel Höffner und Dodenhof haben ihre Pläne für die Ansiedlung von Möbelhäusern an der Baltischen Allee in Lübeck-Genin ad acta gelegt. Den beiden Möbelriesen gehörten jeweils 80.000 m² eines 16 ha großen Areals. Doch nun wurde das gesamte Areal an das Koordinierungsbüro Wirtschaft in Lübeck (KWL) verkauft. Das berichten die Lübecker Nachrichten. Die Verträge wurden am 17. März beurkundet, die Fläche wird nun wieder als Gewerbegrundstück angeboten.

Nach ursprünglichen Plänen hätte am 1. April 2012 auf dem Grundstück ein Höffner-Möbelhaus mit 40.000 m² eröffnen müssen. Seit mehr als 13 Jahren existierten entsprechende Pläne. Im Sommer 2011 hatte Kurt Krieger das Grundstück von XXXLutz übernommen. Auch XXXLutz dro...

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Lübeck