Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Hochtief: Verkauf der Flughafensparte verzögert sich

Hochtief hat das dritte Quartal 2011 mit positiven Zahlen abgeschlossen. Es wurde ein Ergebnis vor Steuern von 333,0 Mio. Euro und ein Konzerngewinn von 98,7 Mio. Euro erwirtschaftet. Allerdings blieb auch Hochtief von den Turbulenzen der Finanzmärkte nicht unberührt. Es kam zu Verzögerungen beim Verkauf der Flughafen-Sparte. Hochtief steht diesbezüglich weiter in intensiven Verhandlungen. In nächster Zukunft soll es nach Angaben des Unternehmens zu einem Abschluss kommen. Möglicherweise ist es aber erst im nächsten Jahr soweit und nicht wie angekündigt noch in 2011.

Vorstandsvorsitzender Dr. Frank Stieler: „Die Bieter haben nach wie vor großes Interesse an unserer Flughafensparte. Umsätze und Fluggastzahlen sind an unseren Air...

[…]