Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Hochtief: US-Tochter Turner erhält Auftrag über 94 Mio. €

Hochtief hat über seine US-Tochtergesellschaft Turner den Auftrag zum Ausbau des Cooper Universitäts-Krankenhauses in Camden, New Jersey, erhalten. Das 94-Mio.-Euro-Projekt umfasst den Bau eines zehnstöckigen Krankenhausturms mit knapp 30 000 m² Fläche und eines 800 m² großen Anbaus an das zu renovierende Keleman Building. Die Arbeiten sollen 2009 abgeschlossen werden.

.

Turner belegt in den USA Spitzenpositionen bei Gesundheits-, Bildungs- und Büroimmobilien. In diesem Jahr hat Turner bereits mehrere Großaufträge akquiriert, darunter zwei Krankenhausneubauten in Oregon und Elgin sowie ein Laborzentrum für die North Carolina Universität. Das Gesamtvolumen allein dieser Großprojekte liegt bei 370 Mio. Euro.