Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Hochtief und Interboden verkaufen "le flair"

Das Joint Venture aus Hochtief Projektentwicklung und Interboden hat den zweiten Bauabschnitt des Düsseldorfer Innenstadtquartiers le flair mit 150 Wohneinheiten und 158 Tiefgaragenstellplätzen vor Baubeginn an einen institutionellen Investor veräußert. Die Mietwohnungen sollen im Frühsommer 2012 bezugsfertig sein.

Auf dem Gelände des früheren Güterbahnhofs in Derendorf entstehen bis 2015 insgesamt mehr als 800 Wohneinheiten. Zirka 80.000 m² Wohnfläche sind auf der etwa 60.000 m² großen Fläche geplant. Im ersten Bauabschnitt sind zurzeit 65 Wohneinheiten – neun Townhouses sowie vier Gebäude mit Eigentumswohnungen – im Bau. Davon sind 40 Prozent bereits verkauft. Auf den beiden angrenzenden Baufeldern 2 und 3 des jetzt verka...

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Düsseldorf