Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Hochtief übernimmt Mehrheitsbeteiligung am Flughafen Budapest

Ein von der Hochtief AirPort GmbH geführtes Konsortium hat am 9. Mai 2007 einen Kaufvertrag mit BAA Ltd. zur Übernahme sämtlicher Anteile der Gesellschaft an Budapest Airport Zrt. unterzeichnet. Die zuständigen ungarischen Behörden haben dem Kauf bereits zugestimmt.

Im Juni 2006 hatte das spanische Konsortium ADI Ltd. unter der Führung von Ferrovial den britischen Flughafenbetreiber BAA erworben und sich im Anschluss für die Trennung von mehreren Auslandsbeteiligungen, darunter auch Budapest Airport, entschieden.

Das Käuferkonsortium für die BAA-Anteile am Flughafen Budapest setzt sich aus Hochtief AirPort (49,666 Prozent), der Caisse de dépôt et placement du Québec, Montreal (23,167 Prozent), der GIC Special Investments, Sing...

[…]