Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Hochtief setzt auf Strombranche

Der deutsche Baukonzern Hochtief und Cobra, eine auf den Bau von Stromleitungen mit Höchstspannung spezialisierte Tochter des Mehrheitseigners ACS, haben ein Gemeinschaftsunternehmen gegründet, um von der Energiewende zu profitieren. Durch den beschlossenen Atomausstieg werden in den nächsten Monaten neue Stromleitungen benötigt, um die aus Windkraft gewonnene Energie bundesweit zu verteilen. Cobra ist bereits weltweit im Hochspannungsnetzwerk aktiv. Beide Unternehmen werden je 50 Prozent an dem Joint Venture halten.

[…]