Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Hochtief schließt Verkauf des Flughafengeschäftes ab

Die Hochtief AG hat am 27. September 2013 den Verkauf ihres Flughafengeschäfts an eine Tochtergesellschaft von Public Sector Pension Investment Board of Canada (PSP Investments) abgeschlossen: Alle Anteile an der Hochtief AirPort GmbH wurden mit Wirkung zum 1. Januar 2013 übertragen. Der Mittelzufluss aus der Transaktion beträgt insgesamt rund 1,1 Mrd. Euro (vorbehaltlich Anpassungen beim Closing). Davon hat Hochtief bereits 308 Mio. Euro im Rahmen der im August erfolgten Übertragung der Anteile am Flughafen Sydney an PSP Investments erhalten. Durch die Transaktion werden Vermögenswerte in Höhe von rund 1,5 Mrd. Euro dekonsolidiert. Darin sind Minderheitsbeteiligungen in Höhe von etwa 0,4 Mrd. Euro enthalten.

Anfang September hatte di...

[…]