Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Hochtief Property Management und DeTe Immobilien managen Liegenschaften der Deka Immobilien

Die Deka Immobilien GmbH hat die Hochtief Property Management GmbH, und die DeTeImmobilien, Deutsche Telekom Immobilien und Service GmbH mit dem Property Management ihrer insgesamt 220 Liegenschaften in Deutschland ab dem 1. Januar 2009 beauftragt. Beide Unternehmen setzten sich in einem Ausschreibungsverfahren durch.

.

Der Auftrag umfasst das kaufmännische und technische Property Management für die Objekte der Fonds, die von den Kapitalanlagegesellschaften Deka Immobilien Investment GmbH und WestInvest Gesellschaft für Investmentfonds mbH aufgelegt wurden. Von der Ausschreibung ausgenommen wurden die Einkaufszentren in Deutschland.

Hochtief Property Management wird zunächst für fünf Jahre rund 75 Prozent der Immobilien bewirtschaften und rund 50 Mitarbeitern der Deka Immobilien ein Übernahmeangebot unterbreiten. Mit DeTeImmobilien, die rund 25 Prozent der Liegenschaften im Norden und im Süden Deutschlands als Property Manager verwalten wird, wurde ein Vertrag mit dreijähriger Laufzeit vereinbart. Über die Konditionen der Angebote im Bieterverfahren wurde Stillschweigen vereinbart.