Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Hochtief profitiert von Neuaufträgen in den USA

Hochtief hat in den USA neue Projekte gewonnen: Die dortigen Tochtergesellschaften sorgten für Auftragseingänge in Höhe von 124 Mio. Euro. Turner übernimmt als Construction-Manager Erweiterungsbauten für Universitäten in Bufallo, Illinois und San Diego. Flatiron sicherte sich Verkehrsinfrastruktur-Aufträge in Kalifornien und Colorado.

Die Hochtief-Tochter Turner errichtet für insgesamt 64 Mio. Euro (100 Mio. USD) neue Gebäude an drei Universitätsstandorten: An der University of Illinois in Urbana-Champaign, der University of Buffalo und der University of California in San Diego entstehen Labore, Unterrichtsräume und Studentenwohnheime auf insgesamt 60.000 m² Fläche. Die Vorhaben an der University of Illinois werden nachhaltig ge...

[…]