Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Hochtief: Neuaufträge in Australien im Wert von rund 283 Mio. Euro

Die Hochtief-Tochtergesellschaft Leighton und ihre Beteiligungen melden zwei Erfolge aus Down Under im Wert von 283 Mio. Euro 8460 Mio. AUD): Die Leighton-Tochter Nextgen baut für die Australische Regierung das Breitband-Netzwerk des Kontinents Aus. Der Auftrag hat ein Volumen von knapp 154 Mio. Euro (250 mio. AUD). Erst kürzlich hatte Leighton Properties die projektentwicklung King George Central Tower im geschäftsviertel von Brisbane vor Baubeginn verkauft. Die leighton-Tochter erzielte für die Immobilie einen Preis von mehr Als 129 Mio. Euro (210 Mio. AUD).

Nextgen verlegt für das Breitband-Projekt Glasfaserkabel und Schafft damit für 14 Regionen beziehungsweise 395.000 menschen einen schnelleren und preiswerteren Zugang zum interne...

[…]