Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Hochtief: Im Visier der Börsenaufsicht

Wie die ASIC - Australian Securities and Investments Commission mitteilte, wirft die Behörde Hochtief Insiderhandel vor. So hätte der Baukonzern beim Kauf von Aktien des australischen Unternehmens Leighton Holdings gewusst, dass dieses Unternehmen bald einen hohen Gewinn einfahren wird. Tatsächlich stieg Leightons Gewinn innerhalb weniger Wochen, nachdem Hochtief dort Aktien erworben hatte, steil auf eine Höchstmarke an und der Kurs der Leighton-Aktie legte nach bekannt werden des Gewinnsprungs an einem Tag um 12 Prozent zu. Damit lag dieser Gewinn am oberen Ende einer Bandbreite, die das Unternehmen anderen Investoren im Rahmen seiner Berichtspflichten genannt hat.

Seit August 2014 arbeitet Hochtief mit der australischen Börsenaufsich...

[…]