Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Hochtief — größeres Engagement im Wohnungs- und Gesundheitsimmobilienbau

230.000 m² an Bürofläche konnte das Unternehmen Hochtief aus Essen 2008 vermieten, was dem Wert des Vorjahres entsprach; nun jedoch, so der Sprecher der Hochtief-Geschäftsführung Rainer Eichholz, spüre der Konzern auf dem Büroflächenmarkt die Folgen der Finanzkrise und verstärke sein Engagement beim Bau von Wohnungen und Gesundheitsimmobilien.

Hochtief steht für Krisenzeiten derzeit nicht schlecht da: Zwar war das Ergebnis des Konzerns im ersten Quartal 2009 um 7,9 Millionen Euro auf 24,2 Millionen Euro gesunken, beim EBITA konnte Hochtief dagegen auf eine Steigerung um 7,7 Prozent verweisen. Und so ist die Ankündigung, in Zukunft stärker auf Wohn- und Gesundheitsimmobilien zu setzen, wohl in erster Linie als vorbeugende Maßnah...

[…]