Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

H&M-Ableger Weekday kommt nach Köln

Der zum schwedischen H&M-Konzern gehörende Modefilialist Weekday wird in Köln seinen zweiten Deutschland-Store eröffnen. Auf der 625 m² umfassenden Gesamtfläche in der Ehrenstraße 76-78 wird das denim- und streetlastige Label, neben exklusiven Designer-Kollaborationen, vor allem Eigenmarken und Jeans der Marke Cheap Monday verkaufen. Bisher wurden die Räumlichkeiten vom britischen Modelabel French Connection genutzt. Vermieter des Objekts ist ein institutioneller Investor. Lührmann war vermittelnd tätig.

H&M hatte vor zwei Jahren Weekday im Paket mit dem Filialisten Monki von der Fabric Scandinavien-Gruppe übernommen. Im November des letzten Jahres starteten in der Hamburger Mönckebergstraße die ersten beiden Läden. Gespannt sei...

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Köln