Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

HIH steigert AuM auf 6,8 Mrd. Euro

Die HIH-Gruppe ist mit dem Geschäftsverlauf in den ersten neun Monaten des Jahres 2015 mehr als zufrieden. Das verwaltete Immobilienvermögen AuM der von der Warburg-HIH Invest Real Estate verwalteten Immobilienfonds lag zum 30. September 2015 bei rund 6,8 Mrd. Euro. Das Volumen der realisierten Immobilientransaktionen beläuft sich zum jetzigen Zeitpunkt auf etwa 1,7 Mrd. Euro. Zum Ende des Vorjahres lag das Gesamttransaktion Gesamttransaktionsvolumen bei ca. 990 Mio. Euro. Hiervon entfielen 563 Mio. Euro auf Ankäufe und 1.165 Mio. Euro auf Verkäufe.

Das hohe Verkaufsvolumen resultiert aus dem gestiegenen Anteil an Portfolioverkäufen sowie teilweise großen Einzeldeals, wie z.B. der Veräußerung des Einkaufszentrums „N1“ in London-...

[…]