Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

HIH kauft das Münchner „Haus der Kommunikation“

Die HIH Hamburgische Immobilien Handlung GmbH hat für einen Immobilien-Spezialfonds der Warburg - Henderson Kapitalanlagegesellschaft für Immobilien mbH einen modernen Büro- und Geschäftskomplex in München erworben. Das „Haus der Kommunikation“ liegt zentral in der Nähe des Münchner Königsplatzes in der Brienner Straße 43/45a-d und Augustenstraße 20-22 und 24. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart. Der Verkehrswert liegt über 50 Millionen Euro. Die HIH agiert als exklusiver Asset Manager in Deutschland für Warburg - Henderson. Verkäufer ist der Projektentwickler Tishman Speyer.

Die 16.500 m² Gesamtmietfläche verteilen sich auf vier Bürogebäude. In den Jahren 2001 und 2006 wurden die Altbauten umfassend sani...

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: München

Das könnte Sie auch interessieren: