Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Highstreet-Lagen in mittel- und osteuropäischen Hauptstädten gewinnen an Bedeutung

Die Haupteinkaufsstraßen in Mittel- und Osteuropa (CEE) gewinnen zunehmend an Bedeutung. Dies ist nicht nur das Resultat des begrenzten Flächenangebots in den Einkaufszentren, sondern auch ein Zeichen der Marktreife, die sich in einer Vielfalt unterschiedlicher Retail-Formate widerspiegelt. Dies ist das Ergebnis des aktuellen Reports zum Highstreet-Markt in den CEE-Hauptstädten von BNP Paribas Real Estate Polen. Die wachsende Bedeutung der Top-Einkaufslagen zeigt sich am zunehmenden Anlegerinteresse von Investoren, die sichere Investments, geringe Renditen und ein relativ stabiles Ertragsniveau suchen.

„Die Strukturen in den Haupteinkaufsstraßen der untersuchten Städte sind nicht homogen. Sie unterscheiden sich sowohl beim Flächenang...

[…]