Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

HGA Capital mit positiver Leistungsbilanz 2008

Das Hamburger Emissionshaus HGA Capital zahlte 2008 etwa 39,4 Millionen Euro an seine Anleger aus. Das sind rund drei Prozent mehr als im Vorjahr. Wie aus der aktuellen Leistungsbilanz für das Jahr 2008 hervorgeht, stieg die Zahl der Investoren auf kumuliert 19.134. Das Investitionsvolumen lag mit rund 114 Millionen Euro und der prospektierte Eigenkapitalanteil lag mit etwa 60 Millionen Euro allerdings deutlich unter den Werten von 2007. Bei nunmehr 34 Publikumsfonds beträgt das Gesamtinvestitionsvolumen der HGA Capital etwa 3,3 Milliarden Euro, davon knapp eine Milliarde Euro bei Anlegern platziertes Eigenkapital.

Dabei sind die Platzierungserfolge für die beiden 2008 aufgelegten geschlossenen Immobilienfonds HGA/Bavaria Office Hamburg u...

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Hamburg