Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Hessisches Wirtschaftsministerium fördert umfassende optimierte Modernisierung im Gebäudebestand

Als Ergänzung zu den bestehenden Fördermöglichkeiten fördert das Hessische Wirtschaftsministerium ab sofort eine umfassende energetisch optimierte Modernisierung von Altbauten. Dies teilte Wirtschaftsminister Dr. Alois Rhiel am Montag in Wiesbaden mit.

Für die Modernisierung von Wohn- und Verwaltungsgebäuden, Schulen, Kindergärten und –tagesstätten sowie Sporthallen, wenn diese in räumlicher Verbindung zu Schulen stehen, kann ein Zuschuss zu den Mehrkosten für die umfassende energetische Modernisierung gewährt werden. Voraussetzung ist, dass nach Abschluss der Modernisierungsarbeiten mit einem Heizwärmebedarf von 25 kWh pro m² und Jahr annähernd der Standard des Passivhauses erreicht wird. Dies ist im Einzelnen für das jewei...

[…]