Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Hesse Newman Capital AG verkauft Beteiligung an der Hesse Newman & Co. AG

Die Hesse Newman Capital AG hat am 12. Februar ihre 100%-
Beteiligung an der Privatbank Hesse Newman & Co. Aktiengesellschaft, Hamburg, an die Grenkeleasing verkauft. Damit ist ein weiterer Schritt der im März 2008 von Vorstand und Aufsichtsrat beschlossenen strategischen Neuausrichtung und der Straffung des Beteiligungsportfolios umgesetzt. Dieser Verkauf entlastet das Ergebnis vor Steuern und Zinsen (EBIT) der Hesse Newman Capital AG im Jahr 2009 um rund 2,5 Mio. Euro.

Das Unternehmen will sich zukünftig als Emissionshaus für
geschlossene Fonds auf die Konzeption von Kapitalanlageprodukte und die langfristige Betreuung ihrer Anleger konzentrieren. Das Closing steht noch unter dem Vorbehalt der Zustimmung der BaFin und des Einlagensich...

[…]