Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Hermes pusht Logistiksparte mit 300 Mio. Euro Investition

Hermes, Logistiktochter der Otto Group, plant bis 2018 die Investition von rund 300 Mio. Euro in die logistische Infrastruktur seiner deutschen Paketsparte. Mit 6 bis 10 neuen Standorten und kundenorientieren Services bereitet sich das Unternehmen auf weiteres Wachstum durch das boomende E-Commerce-Geschäft vor. Das Logistiknetzwerk des Unternehmens wird dazu in 35 leistungsfähige, verkehrstechnisch optimal positionierte Logistikcenter umstrukturiert und auf eine Jahreskapazität von 400 Millionen Sendungen ausgerichtet.

„Hermes wird den Kurs der vergangenen Jahre fortsetzen und mit seinem Paketgeschäft weiter nachhaltig wachsen. Mit der neuen Infrastruktur stellen wir uns optimal auf die wachsenden Bedürfnisse im Distanzhandel ein. Da...

[…]