Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Herkules übernimmt Nahversorgungszentrum in Duisburg

Die Herkules Grundbesitz AG hat ein Nahversorgungszentrum in Duisburg übernommen und in den geschlossenen Immobilienfonds "K/S Duisburg" für dänische Anleger eingebracht. Die Immobilie im Stadtteil Duisburg-Rheinhausen verfügt über ein Grundstück von rund 6.959 m², eine vermietbare Fläche von rund 2.650 m² sowie 114 Parkplätze. Hauptmieter sind der Lebensmitteldiscounter Lidl und Textildiscounter KiK. Weitere Mieter sind eine Bäckerei und ein Fitnesscenter mit Sportschule. Errichtet wurde das Zentrum in verkehrsgünstiger Lage 2008 / 2009.

"Die Stadtteilrandlage an einer gut befahrenen Einfallstraße sowie der Ankermieter Lidl machen die Immobilie zu einem besonders attraktiven Investment", erläutert René Ravn, Vorstand der Her...

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Duisburg