Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Herkules erwirbt Geschäfts- und Wohnhaus in Hamburg

Die Herkules Gruppe hat ein Wohn- und Geschäftshaus im Hamburger Stadtteil St. Georg erworben. Das Gesamtinvestitionsvolumen beträgt ca. 8,3 Mio. Euro. Bei dem Gebäude handelt es sich um einen 1902 errichteten Altbau. Die Nutzfläche beträgt rund 7.516 m2, wovon ca. 60 Prozent gewerblich genutzt werden. Das Gebäude ist zu über 97 Prozent vermietet. Insgesamt hat das Gebäude 102 Einheiten. Davon sind 20 Einheiten gewerblich und 89 sind Wohneinheiten. Weiter verfügt das Objekt über 7 Stellplätze, davon vier in einer Tiefgarage. Das Objekt befindet sich im Nagelsweg 10-16.

.