Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Herkules erwirbt Bau- und Gartencenter in Bad Salzuflen

Herkules hat ein Bau- und Gartencenter in dem Gewerbegebiet in Bad Salzuflen erworben. Die Gesamtmietfläche beträgt 9.387 m². Hinzu kommen 1.000 m² Freifläche. Der Kaufpreis beläuft sich auf insgesamt 12.737,5 Mio. Euro. Herkules plant, das Objekt in ein Private Placement für dänische Anleger einzubringen. Das Objekt liegt in der Otto-Hahn-Straße 47. Mieter ist das Unternehmen Marktkauf.

.

„Dänische Investoren profitieren bei Investments in großflächige Einzelhandelsimmobilien von langfristigen Mietverträgen von 15 bis 20 Jahren und bonitätsstarken Mietern. Insbesondere die Mietverträge sind in Dänemark wesentlich kürzer, so dass großflächige Einzelhandelsobjekte in Dänemark weniger geeignet sind für dänische Anleger“, so René Ravn, Geschäftsführer von Herkules.