Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Herkules erwirbt 4-Sterne-Hotel in München

Die Herkules Grundbesitz GmbH steigt in den Münchner Hotelmarkt ein. Der dänische Immobilieninvestor mit Sitz in Hamburg und Berlin hat das Atrium Hotel in München für 14,9 Millionen Euro erworben. Das 4-Sterne-Hotel befindet sich in zentraler Lage zwischen Stachus und Theresienwiese nahe dem Hauptbahnhof in einer ruhigen Nebenstraße. Das Gebäude bietet 160 Zimmer und verfügt über 15 Stellplätze.

Das Atrium Hotel gehört seit vielen Jahren zum Best Western Verbund und wird seit 1986 als Familienunternehmen von der Familie Kordt geführt. Herkules hat mit der Familie Kordt einen neuen Mietvertrag über 20 Jahre abgeschlossen.

München ist ein attraktiver Markt für Hotelinvestments. So sind die Hotels im Vergleich zu anderen deu...

[…]