Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Helma schließt Zeichnungsfrist für Anleihe vorzeitig ab

Die Helma Eigenheimbau hat die Zeichnungsfrist für ihre Unternehmensanleihe vorzeitig beendet, da das Angebot bereits heute deutlich überzeichnet war. Seit gestern konnten Anteile an der Schuldverschreibung gezeichnet werden. Ursprünglich war eine Frist bis zum 17. September vorgesehen.

In der letzten Woche hatte die Helma Eigenheimbau ihre Unternehmensanleihe mit einem Volumen von 25 Mio. Euro angekündigt [Helma Eigenheimbau: 25 Mio. für weiteres Wachstum]. Der Erlös der Schuldverschreibung mit einer Laufzeit von 5 Jahren und einer geplanten jährlichen Verzinsung von 5,875% soll vollständig für das organische Wachstum des Unternehmens eingesetzt werden. Durch die vorzeitige Schließung wird die Anleihe bereits ab heute, 10. September 2013, in den Freiver...

[…]