Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Helma Eigenheimbau erwartet starkes zweites Halbjahr

Die Helma Eigenheimbau AG hat die dynamische Auftragsentwicklung der vergangenen Jahre auch im ersten Halbjahr 2016 fortgesetzt und erwartet für die nächsten sechs Monate sogar noch eine Steigerung. Der Vorstand des Unternehmens geht fest davon aus, dass der Auftragseingang in der zweiten Jahreshälfte 2016 wie in den Vorjahren deutlich höher ausfallen wird als in der ersten Jahreshälfte.

In den ersten sechs Monaten 2016 legte der Netto-Auftragseingang im Konzern um 7,5 Mio. Euro auf 120,6 Mio. Euro zu (H1 2015: 113,1 Mio. Euro) zu. Dies entspricht einem Vertriebsplus von 7 Prozent, zu dem insbesondere das Bauträgergeschäft der Tochtergesellschaften Helma Wohnungsbau GmbH und Helma Ferienimmobilien GmbH beitrug.

Im Vergleich zum Ges...

[…]