Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Helaba verdient weniger

Die Landesbank Hessen-Thüringen Helaba hat im ersten Quartal 2014 insgesamt weniger verdient als im Vorjahr und erwirtschaftete ein Konzernergebnis vor Steuern von 150 Mio. Euro nach 170 Mio. Euro im Vorjahr. Nach Steuern betrug das Konzernergebnis 102 Mio. Euro nach 114 Mio. Euro im gleichen Vorjahreszeitraum. Das Immobilien-Neugeschäft verlief erwartungsgemäß. Insgesamt wurden mittel- und langfristige Immobilienkredite in Höhe von 2 Mrd. Euro ausgegeben, die etwa 25 % des angestrebten Jahresvolumens erreicht. Das Handelsergebnis liegt mit 54 Mio. Euro über der anteiligen Jahresplanung, hat sich aber gegenüber dem außerordentlich hohen Vorjahresquartal von 119 Mio. Euro mehr als halbiert.

Die Forderungen an Kunden stiegen um gut 1,5...

[…]