Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Helaba stärkt Eigenkapital mit 400 Mio. Euro

Die Helaba Landesbank Hessen-Thüringen hat im Geschäftsjahr 2008 auf Basis testierter Zahlen ein Ergebnis nach Steuern (HGB) von 207 Mio. Euro erzielt, von denen eine Dividende in Höhe von rund drei Prozent an die Eigentümer gezahlt werden soll.

Zum 31. Dezember 2008 betrug die Kernkapitalquote des Helaba-Konzerns 8,3 Prozent. Wie Hans-Dieter Brenner, Vorstandsvorsitzender des Institutes, mitteilte, wird die Landesbank das Kernkapital mit 400 Mio. Euro stärken. Zudem sollen die Gewinnrücklagen um 100 Mio. Euro erhöht werden. "Die Helaba erfüllt damit aus eigener Kraft die während der Finanzmarktkrise deutlich gestiegenen Anforderungen des Marktes an das Kernkapital und hält einen ausreichenden Kapitalpuffer für die sich verschärf...

[…]