Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Helaba finanziert Büroimmobilien nahe Paris für CBRE Investors Fund

Die Helaba Landesbank Hessen-Thüringen finanziert das Development von zwei neuen Bürogebäuden in Noisy-le-Grand (nahe Paris) mit einem Kredit in Höhe von 85,6 Mio. Euro für den CB Richard Ellis Strategic Partners Europe Fund III (SPE III). SPE III wird von CBRE Investors gemanagt. Die Helaba agiert bei der Transaktion über ihre französische Niederlassung Helaba Paris als Sole Agent.

Die Immobilien “Neptun” und “Pluton”, zwei siebenstöckige „green buildings“ (HQE zertifiziert), befinden sich im führenden Gewerbepark des östlichen Einzugsgebiets von Paris. Der Gewerbepark bietet auf 600.000 m² Bürofläche Raum für 2.100 Unternehmen und verfügt durch unmittelbare Nähe zur RER-Station Mont d’Est und der Autobahn 4 ü...

[…]