Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Helaba und DG Hyp arrangieren Club Deal für Londoner Objekt von SITQ

Die Helaba Landesbank Hessen-Thüringen hat zusammen mit der Deutsche Genossenschafts–Hypothekenbank AG einen Club Deal im Gesamtvolumen von £96 Mio für ein gemischt genutztes Büro- und Einzelhandelsobjekt in 151 Buckingham Palace Road im Londoner West End arrangiert.

Das Objekt umfasst insgesamt 17.279 m² (186.000 square feet) Bürofläche und 557 m² (6.000 square feet) Einzelhandelsfläche. Es wurde 1991 fertiggestellt und im Jahr 2005 umfassend renoviert. Der Kunde ist SITQ, eine kanadische Kapitalanlagegesellschaft, die den Pensionsfonds des Staates Quebec verwaltet. Ihr verwaltetes Vermögen (Assets under Management) beträgt ca. C$220 Mrd. Davon sind ca. C$ 12,2 Mrd. in Immobilien investiert. In Europa hat sie Vermögensanlagen...

[…]