Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Heathrow weiterhin der teuerste Industriestandort der Welt

Knappes Flächenangebot lässt Mieten rund um den Flughafen in Heathrow weiter steigen - Me'ouyan Soreq in Israel auf Platz zwei, Tokio an dritter Stelle der teuersten Industriestandorte der Welt - 90 % aller Standorte weltweit mit höheren oder stabilen Mieten

Rund um den Londoner Flughafen in Heathrow sind die Mieten für Industrie- und Logistikflächen im vergangenen Jahr weiter gestiegen: Die Spitzenmiete beträgt nun 21,98 Euro/m²/Monat brutto und setzt die Flughafenregion damit erneut an die Spitze der teuersten Industriestandorte der Welt. Es folgen auf Platz zwei der israelische Industriestandort Rishon Le-Zion in Me'ouyan Soreq, wo in den letzten zwölf Monaten ein Mietanstieg von 87,5 % und eine Spitzenmieten von 17,28 Euro/m²/Mo...

[…]