Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Hauspreis-Index EPX: Wohnungspreise steigen im Mai stärker als im April

Im Mai nehmen die tatsächlichen Kaufpreise für Wohnimmobilien in Deutschland weiter zu, entsprechend zieht der Europace Hauspreis-Index EPX gegenüber dem Vormonat um 0,92 Prozent an. Die Verteuerung ist stärker als im April und stützt sich vor allem auf die Entwicklung von Eigentumswohnungen. Der Teilindex für Wohnungen wächst nach der Stabilisierung im Vormonat aktuell um 1,34 Prozent. Eine starke Zunahme verzeichnen auch Bestandshäuser, ihr Teilindex steigt um 1,22 Prozent auf 105,96 Zählerpunkte - den höchsten Wert seit Aufzeichnungsbeginn im August 2005. Mit 123,64 Zählern weisen auch Neubauhäuser einen Höchstwert auf. Ihr Teilindex nimmt mit 0,28 Prozent etwas weniger stark als im Vormonat zu.

Bewertung und Prognose...

[…]