Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Hansainvest erwirbt zwei Kölner Büroimmobilien für Spezialfonds

Hansainvest hat für einen Spezialfonds zwei Bürogebäude im Zentrum von Köln gekauft. Das RheinPalais und das RheinAtrium liegen am Konrad-Adenauer-Ufer, direkt am Rhein, und gehören zum Ensemble RheinTriadem. Das Gesamtinvestitionsvolumen beträgt rund 55 Millionen Euro. Verkäufer ist der Quartiersentwickler Vivico.

Die Objekte umfassen insgesamt rund 16.000 m² Mietfläche. Zu den Mietern zählen unter anderem die Beratungsgesellschaft PricewaterhouseCoopers, die Anwaltskanzlei Loschelder, die Parfümerie Douglas und die BHF-BANK. Beide Gebäude wurden von Vivico restauriert bzw. neu gebaut und sind mit Büroflächen ausgestattet.

BNP Paribas Real Estate war bei der Transaktion beratend tätig. Ein Linklaters Team unter Leitung von...

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Köln

Das könnte Sie auch interessieren: